djdero
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/djdero

Gratis bloggen bei
myblog.de





Alles neu!

Hey das gibts ja echt nicht, habs schon wieder geschafft zwei Stunden an nem Blogeintrag zu schreiben, in im Vorschaumodus zu haben, länger noch herumzufomatieren und jetzt wo mir alles gepasst hat, dann in kurzer Ablenkung auf nen Link zu klicken und somit den ganzen Text zu vernichten.. whuuu...atmen *g* naja..

Ich hab jetzt keen bock mehr, die auf 3 sätze statt auf 5 absätze beschränkte version: die Barcelona Sache ist am durchstarten!! WG sieht schon recht geil aus, erste Arbeitswoch als HP Kundenbetreuer von österreichischen KMUs macht mir mehr Spass als erwartet, die Firma und vorallem Abteilung hätt ich besser nicht treffen können, ich arbeite mit über 1000 gemütlichen Aussteigern in nem 16 stöckigen Gebäude, das in den oberen Ebenen ne sehr spaktakuläre aussicht auf die Stadt und das Meer hat. und in meinem Stock sitzen Leute aus nicht weniger als 20 Nationen, die irgendwie alle nen feinen Schmäh am Laufen haben. Als College Stimmung hats der mad mal beschrieben.

Ja und Globalbeatz wird jetzt auch wieder duchstarten, jetzt mach ma die parties nämlich auf einmal zu dritt und der Vorstand wohnt zufällig zusammen, werden unser Büro in der Bude noch ausweiten und da n richtig feines Globalbeatz headquater einrichten. wenn die spansichen Banken sich bei Kreditvergaben nicht aufführen würden wie die gehasste Stiefmum beim Volksschüler hätten wir jetzt schon Turntables, CD Player, nen Beamer, ne digges Druck/fax&scan Teil (von hp oder brother? oder gar der Konkurenz?) und vl ne zweite goPro für 3 D aufnahmen *g*.. Schwarzlicht, nebel, mikros und paar von den Lasersticks sind auch noch wichtig. naja.. paar secondhand platten werd ma uns wohl auch noch checken, und dann werd ma mal loslegen. als ersters in nem besetzen Haus zwischen den Ramblas und Raval. Das wird n Spass.. und die erste Jamsession & Club Vernisage ausserhalb von Österreich.

Echt super das der Verein jetzt nicht nur harmonischer aufgestellt ist und an einem Ort lebt, sondern auch dass wir den Dan da im Team haben. Nicht nur weil er Berlinerundergroundsound liebt und DJ ist, sondern vorallemn weil er ein super Ausgleich zu uns zwei Sturköpfen ist und da wir zur gleichen Zeit am gleichen Ort regelmässig fast zu spät zur Arbeit kommen werden, kann man dann immer gemeinsam durch die Ubahnschächte laufen :-)).

 -

Aja, und der urimpuls vor stunden für den Post - jetzt ist der post ja doch wieder biz länger als 3 sätze geworden - waren folgende Sätze, passen super zum g23 und gbz Projekt. Und auch dem neuen Job & dem Plan gemeinsam Aufzulegen:

".. Eigentlich ist das maximum der möglichkeiten bei crews die effektiv & phantasievoll zusammanarbteiten die zeit HOCH die personen, da wir Gedankenwelten kombinieren und so Möglichkeiten potenzieren können. Da wir alle verschieden sind und somit auch andere Fähigkeiten haben, geht is bei Crews darum, die gegenseitigen Stärken & Schwächen zu kennen um so analysieren zu können, wie man selbst der Gruppe am meisten helfen kann und dabei eben auch Schwächen anderer auszugleichen (kurzfristig durch aushilfe oder langfristig durch coaching)." - lets go pro ..

29.11.13 23:38
 
Letzte Einträge: weiterschreiben?!


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung